Are you in %country%? Do you want to visit our website in another language?

¿Está en España? ¿Desea ver nuestra página web en otro idioma?

Вы находитесь в %country%? Открыть наш сайт на другом языке?

Êtes-vous en France ? Aimeriez-vous visiter notre site Web dans une autre langue ?

日本にいますか 私たちのウェブサイトを別の言語で訪問したいですか?

Befinden Sie sich in %country%? Möchten Sie unsere Website in einer anderen Sprache anzeigen?

Você esta no %country%? Deseja visitar nosso site em outro idioma?

您在中国吗? 您是否想访问我们其他语言版本的网站?

 

System / Projekt Ingenieur – Video und Edge (m/w/d)

R&D Engineering Associate Munich, BY, Germany

Das 1989 in München gegründete Technologieunternehmen Brainlab entwickelt, produziert und vermarktet softwaregestützte Medizintechnologie, die den Zugang zu verbesserten, effizienteren und weniger invasiven Patientenbehandlungen ermöglicht. Unser Schlüssel zum Erfolg ist unser kreatives, talentiertes und hart arbeitendes Team, das aus ca. 2000 engagierten und inspirierenden Mitarbeitern (m/w/d) an 25 Standorten weltweit besteht. Um unsere Ziele zu erreichen, suchen wir engagierte Kollegen (m/w/d), die hinter unseren Grundwerten Neugier, Authentizität und Nutzen stehen:

Job Description

Unser leidenschaftliches Video and Edge Platform (VIED) Team entwickelt die nächste innovative Hardware-Produktfamilie von Brainlab, um die bildgeführte Chirurgie und den digitalen OP zu fördern. Mit dem Edge-Computing-Ansatz wollen wir unseren Kunden schnellere, zuverlässigere und effizientere Lösungen bieten. Wir lieben es, komplexe technische Herausforderungen zu lösen, die sowohl HW- als auch SW-Aspekte umfassen, und sind bestrebt, unsere neuen Produkte schnell auf den Markt zu bringen. Ihre Arbeit umfasst den gesamten Entwicklungszyklus eines Produkts von der Konzeption und Anforderungsdefinition bis hin zur Entwicklung und Freigabe eines Medizinprodukts.

Wir suchen jemanden, der unsere Leidenschaft teilt und bereit ist, diese Herausforderungen mit uns zu meistern. Wenn Sie praktisch veranlagt und neugierig sind und das Projektteam aktiv bei der Produktentwicklung unterstützen wollen, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

Ihre Aufgabe umfasst:

  • Definition von Produktanforderungen und Moderation von Diskussionen zwischen Produktmanagement, technischen Experten und verschiedenen beteiligten Abteilungen
  • Unterstützung bei der Definition der Architektur und der technischen Lösung
  • Zusammenarbeit mit technischen Experten, anderen Abteilungen und externen Lieferanten, um die einfachste und direkteste Lösung zu finden
  • Unterstützung bei der technischen Umsetzung während des gesamten Entwicklungszyklus und bei Bedarf Durchführung der erforderlichen Tests
  • Gemeinsam mit dem Projektleiter den Validierungsprozess des Produkts als Medizinprodukt vorantreiben (Dokumentation, Marktrecherche, Verifizierungsschritte usw.)
  • Übernahme einer führenden Rolle im Projektteam, um den Zeit- und Kostenrahmen des Projekts einzuhalten
  • Kontinuierliche Verbesserung der System-Engineering-Tools und -Methoden, wobei Sie das Beste aus dem agilen und dem Wasserfall-Ansatz herausholen  

Qualifications

Erforderlich:

  • Hochschulabschluss in Informatik, Physik, Ingenieurwesen oder einer verwandten Disziplin
  • Erfahrung im Requirements Engineering und/oder als System Engineer
  • Erfahrung mit der Freigabe von Medizinprodukten mit MDR und FDA und mit der technischen Dokumentation für Medizinprodukte
  • Hohe Ansprüche an Dokumentation und Arbeitsqualität
  • Hohe Motivation zur Anpassung und Verbesserung von Strukturen und Prozessen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung mit der Fähigkeit, sowohl im Team als auch selbstständig zu arbeiten
  • Zielorientierte, engagierte Arbeitsweise mit analytischen Problemlösungsfähigkeiten
  • fließendes Englisch in Wort und Schrift, Deutsch ist ein Plus

Wünschenswert (eine oder mehrere):

  • Vertrautheit mit Projektmanagement-Tools und agilen Entwicklungskonzepten
  • Kenntnisse der digitalen Bildverarbeitung
  • Erfahrung im Umgang mit Lieferanten sowie mit der Fertigung

Additional Information

  • Ein sich gegenseitig unterstützendes und internationales Team
  • Sinnstiftende Tätigkeiten mit nachhaltigem Einfluss auf die Medizintechnik 
  • 30 Urlaubstage, zuzüglich 24.12. und 31.12.
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Tiefgaragenstellplätze sowie ein sicherer Fahrradabstellraum
  • Preisgekröntes, subventioniertes Firmenrestaurant sowie mehrere Cafés
  • Abwechslungsreiches Sportprogramm in unserem hochmodernen 360qm Fitnessstudio
  • Regelmäßige After-Work-, Team- und Firmenveranstaltungen
  • Umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung!

Apply now

Your HR Contact Person
Daniel Sypli
Recruiter

Daniel Sypli [email protected]

Share job