Product Overview Main Image

HNO- UND MKG-CHIRURGIE-PRODUKTE

Brainlab bietet Chirurgen der HNO- und MKG-Fachgebiete innovative und leistungsstarke chirurgische Navigationssysteme, die mit den modernsten Bildfunktionen und Visualisierungsoptionen zur Durchführung komplexer und diffiziler Eingriffe ausgestattet sind.

Die intuitiven Benutzeroberflächen, automatisierten Arbeitsabläufe und erweiterten Bildgebungsverfahren bilden das Rückgrat der bildgestützten Chirurgie von Brainlab. Durch sie können Chirurgen das Potenzial der diagnostischen, chirurgischen und postoperativen Patientendaten voll ausschöpfen. Mit der vollständig automatisierten Plattform- und Software-Integration können Ärzte alle verfügbaren Informationen effizient nutzen. Dies ist insbesondere im heutigen Informationszeitalter mit stets wachsenden und immer komplexer werdenden Datenmengen von essentieller Bedeutung. Die Plattformen von Brainlab sind mit optischem oder elektromagnetischem (EM) Tracking erhältlich.

Das HNO-Navigationsportfolio von Brainlab umfasst erweiterte 3D-Displays, berührungslose oder Touchscreen-basierte Patientenregistrierungsoptionen und virtuelle Aktualisierungen anatomischer Strukturen in Echtzeit. Chirurgen können die Position ihrer Instrumente zu jedem Zeitpunkt während des Eingriffs überprüfen, z. B. in der funktionell endoskopischen Nasennebenhöhlenchirurgie (FESS). In der MKG-Chirurgie nehmen die Operationsindikationen – wie Trauma, angeborene Fehlbildungen, Tumore und Fremdkörperentfernungen – immer mehr zu und erfordern eine virtuelle chirurgische Planung. Mit der MKG-Planungssoftware von Brainlab kann die Differenz zwischen präoperativer Planung und intraoperativer Navigation schnell und präzise ausgeglichen werden. Chirurgen können so den gesamten Eingriff virtuell vorplanen und unter bildgestützter Anleitung durchführen. Darüber hinaus kann die Navigation von Brainlab während des Eingriffs für die Ergebnisverifizierung verwendet werden.