Stereotaktische Planungssoftware

OPTIMIERTE RAHMENBASIERTE EINGRIFFE

Elements Stereotaxy und Elements Lead Localization für die komplette stereotaktische Planung mit optimierten OP-Arbeitsabläufen

Stereotaktische Planungssoftware
Elements Stereotaxy

ELEMENTS STEREOTAXY

Elements Stereotaxy ist die Nachfolgeversion der weltweit eingesetzten stereotaktischen Planungssoftware iPlan Stereotaxy.

Elements Stereotaxy verfügt über eine Vielzahl an Funktionen, die diese Applikation einzigartig machen. Dazu gehören patientenspezifisches Anatomical Mapping, Fibertracking, 3D-Trajektorien, Boston Scientific DBS-Elektrodenmodelle sowie die Integration stereotaktischer Rahmen, einschließlich des neuen Leksell® Vantage™ stereotaktischen Systems von Elekta.

Elements Lead Localization

ELEMENTS LEAD LOCALIZATION

Elements Lead Localization unterstützt das stereotaktische Verfahren über die präoperative Planung hinaus, bis zur Zeit nach dem chirurgischen Eingriff. Die automatische Erkennung von DBS-Elektroden in CT-Scans umfasst auch die Visualisierung der einzelnen Kontakte im Verhältnis zur Anatomie des Patienten, was zu einer vereinfachten Programmierung führt.

Elements Stereotaxy wurde soeben erst zugelassen. Diese Seite wird daher in Kürze mit weiteren Informationen aktualisiert. Wenn Sie in der Zwischenzeit Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.