Buzz Digital O.R.

Zentraler Informationshub

Die nächste Generation der OP-Integration mit intuitiver Multi-Touch-Benutzeroberfläche und zukunftsweisendem Design.

Video abspielen

Buzz Digital O.R. ist die Multi-Touch-Integrationsplattform von Brainlab
Der netzwerkbasierte Informationshub wird für das Routen, Anzeigen, Interagieren, Streamen, Aufnehmen und Optimieren von medizinischen Bild- und Patientendaten eingesetzt

OP-Informations- & Kontrollcenter

Buzz, die OP-Integrationsplattform der nächsten Generation, ist ein netzwerkbasierter, zentraler Informationshub, mit dem medizinische Bilder, Softwareinhalte und Videos geroutet, angezeigt, ausgetauscht, gestreamt, aufgenommen und optimiert werden können. Mit seiner offenen Plattform, ohne Stellfläche und seinem praktischem Touch-Interface eignet sich Buzz für jeden OP-Saal.

  • Kontrolliert und zeigt Daten- und Videoquellen zentral auf Benutzeroberfläche an
  • Netzwerkbasiertes Routing von Video- und Software-Inhalten auf mehreren Displays
  • Ermöglicht Audio-/Video-Konferenzen und Streaming
  • Integriert KIS und PACS zur einfachen Datenverwaltung und Dokumentation
  • Ermöglicht die chirurgische Planung mit Brainlab Elements wie Viewer, SmartBrush, Image Fusion und Dose Review
  • Integriert zahlreiche Drittsoftware-Applikationen über offene Plattformarchitektur

Buzz Digital O.R. ist die Multi-Touch-Integrationsplattform von Brainlab

Buzz – der benutzerfreundliche Grundpfeiler im Operationssaal

Robuste Hardware

Buzz ist mit hochmodernen Hardware-Komponenten ausgestattet und zählt zur dauerhaften Grundausstattung im Operationssaal. Durch seine strapazierfähige und gleichzeitig berührungsempfindliche Glasfront werden eine einfache und direkte Kommunikation und Verwendung ermöglicht.

  • Hohe Wasser- und Staubresistenz für langlebiges Design und einfache Wartung (IP44)*
  • Hohe Klang- und Bildqualität durch optimierte Audio- und Videokomponenten
  • Reaktionsschnelle und genaue Touch-Bedienung auf 42-Zoll-Display
  • Nach vorn aufklappbares, schwenkbares Display für einfachen Servicezugang
  • Intuitive Gerätebedienung durch Multi-Touch-basierte Funktionen wie Drag-and-drop, Zoomen und Schwenken

Der zentralisierte chirurgische Informationshub kann in die Wand integriert oder an der Wand montiert werden, je nach gewünschter Konfiguration

Flexibles Setup

Mit zwei unterschiedlichen Hardwarekonfigurationen, flexiblen Integrationsmöglichkeiten und einer einfachen Montage kann Buzz sowohl in neuen als auch in bestehenden Operationssälen leicht installiert werden.

  • Wandintegriert oder wandmontiert – beide Konfigurationen anpassbar an das jeweilige Krankenhaus
  • Getrennter, kompakter 4RU-Computer innerhalb oder außerhalb des OPs zur optimalen Raumnutzung
  • Netzwerkbasierte Integration von Hardware und Videoquellen für übersichtliches OP-Setup mit minimaler Hardware-Standfläche
  • Mehrere Anschlussports (USB 2.0 & 3.0, DP, HD-SDI, Netzwerk) für einfache Datenübertragungen und Geräteanschlüsse
  • Bedienung vom sterilen Feld aus über Wi-Fi-Fernsteuerung
Buzz Digital O.R. vereint Geschwindigkeit, Leistung und Adaptierbarkeit an künftige technologische Entwicklungen

Zukunftsweisende Plattform

Neben seinen langlebigen Hardware-Komponenten und der intelligenten Software stehen bei Buzz Geschwindigkeit und Leistung im Mittelpunkt. Buzz unterstützt Chirurgen bei ihrer täglichen Arbeit, damit sich diese ganz auf den Patienten und den chirurgischen Eingriff konzentrieren können.

  • Reibungslose OP-Arbeitsabläufe durch schnellen Systemstart
  • Schnelle Datenübertragung und technische Langlebigkeit durch hochmoderne Computerkomponenten*
  • Mehrere Anschlussmöglichkeiten durch Standardschnittstellen
  • Integration, Anzeige und Steuerung von Drittsoftware über Buzz
  • Verschiedene OP-Workflows können auf einem einzigen System konsolidiert und die Anzahl an Schnittstellen im OP-Saal minimiert werden.

All-in-One-Plattform: Buzz Navigation kombiniert bildgestützte Chirurgie mit digitaler OP-Integration

Buzz Navigation

Diese MR-Plattform ohne Stellfläche kombiniert das Beste aus zwei Welten bildgestützte Chirurgie und digitale OP-Integration. Mit dem wandmontierten 42-Zoll-Display, dem deckenmontierten 27-Zoll-Display und der Navigationskamera ermöglicht Buzz Navigation (Ceiling-Mounted) dem OP-Personal, Daten vom sterilen und nicht-sterilen Feld aus zu kontrollieren. Video-Routing, Streaming und Aufzeichnen von Inhalten sowie Navigationsfunktionen können von jedem Display aus gesteuert werden.

  • Hochleistungsplattform unterstützt Workflows – von der erweiterten Planung bis hin zur Navigation – sowie digitale OP-Optionen
  • Anschlusseinheit leicht zugänglich für die Integration mehrerer intraoperativer Geräte
  • Bildschirmteilung ermöglicht Routing von bis zu vier Quellen auf einem Bildschirm, um alle Daten im Blick zu behalten
  • Deckenmontierte Komponenten kompatibel mit ausgewählten Armsystemen von Drittherstellern
  • Kundenspezifische Anpassung umfasst zusätzliches decken- oder wandmontiertes Display sowie externe Video-Routing-Technologie (VoIP, 4K)
Brainlab Buzz Compact

Buzz Compact

Buzz Compact** vereint die Kernfunktionen von Brainlab Digital O.R. in einem kleinen, aber leistungsstarken Gerät. Der flexible Informationshub adressiert die Anforderungen medizinischer Teams in Kliniken und Krankenhäusern an Video-Routing, Dokumentation und Archivierung.

  • Zugriff auf DICOM Viewer und andere Brainlab Elements Software über ein einziges 15-Zoll-Gerät
  • Dieselbe intuitive Benutzeroberfläche wie alle anderen Softwareapplikationen von Brainlab
  • Aufzeichnen von Videos mit hochmoderner 4K-Bildgebung
  • Montage an der Wand oder an einem Tischständer für flexible Positionierung
  • Integration in bestehende Infrastruktur für einfache Installation
  • Zukunftssichere Investition durch optimierte IT-Integration (KIS/PACS/VNA) und skalierbare Softwarearchitektur

*Buzz In-Wall

**Produkte sind kommerziell noch nicht verfügbar