Newsroom

DLD 2022 in München: Brainlab und Level Ex zeigen die Vorteile des digitalen Lernens

22. Mai 2022

Um die digitale Zukunft dreht es sich bei der Digital, Life, Design (DLD) Conference, zu der die Burda Medien Gruppe regelmäßig hochrangige Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik einlädt. Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte die Veranstaltung 2022 wieder vor Ort stattfinden. Das Motto der DLD22, die sich vom 20.-22. Mai 2022 im Gasteig in München ereignete, war „Reality Rules!?“  – mit rund 1.000 Besucher:innen und 150 Referent:innen.

Dieses Jahr waren am 22. Mai auch Stefan Vilsmeier, der Vorstandsvorsitzende und CEO von Brainlab sowie Fabiana Bertram, die Learning Sciences Spezialistin von Level Ex unter den Vortragenden.

Der Vortrag „What Needs to Change in Education: An Entrepreneur’s View” von Stefan Vilsmeier deckte die Themen digitales Lernen im Tech-Zeitalter sowie die Vorteile von Virtual Reality (VR) ab: „Die effektivste Form des Lernens ist etwas auszuprobieren. Virtual Reality ist hierfür wie geschaffen – quasi ein Spielplatz auf dem Fähigkeiten besser eingeübt werden können, als in der realen, physischen Welt.“

Fabiana Bertram war Teil des Panels „Disrupting Education“ zusammen mit Felix Ohswald von GoStudent, Michael John Gorman von BIOTOPIA, Bettina Stark-Watzinger, der Deutschen Bundesministerin für Bildung und Forschung und Jeanne Rubner von der Technischen Universität München (TUM). Diese führenden Köpfe aus den Bereichen Bildung und Digitalisierung tauschten Ideen aus, wie das Lernen durch Technologie individualisiert und verbessert werden kann. Fabiana Bertram: „Bisher war man davon ausgegangen, dass sich Lernen und Spaß gegenseitig ausschließen – dabei sollte beides kombiniert werden. Wenn Schüler:innen Spaß am Unterricht haben, gelingt es besser ihnen umfassende Kompetenzen zu vermitteln anstatt einzelner Fähigkeiten.“

Brainlab bot den Besuchern des DLD Summit 2022 die Möglichkeit, die Zukunft des digitalen Lernens mit medizinischen App Games von Level Ex kennenzulernen, und zu erleben wie virtuelle und reale Welten miteinander verschmelzen.

Die Präsentationen wurden aufgezeichnet und sind verfügbar unter:

What Needs to Change in Education: An Entrepreneur’s View (Stefan Vilsmeier) | DLD 22 – YouTube 

Disrupting Education (Ohswald, Gorman, Stark-Watzinger, Rubner, Bertram) | DLD 22 – YouTube 

Weitere Bilder

Vortrag von Stefan Vilsmeier

Vortrag von Stefan Vilsmeier

Panel mit Fabiana Bertram

Panel mit Fabiana Bertram