Newsroom

EANS 2015

Effizientere Verfahren im Bereich Tiefe Hirnstimulation

6. Oktober 2015

BESUCHEN SIE BRAINLAB AUF DER EANS 2015 IN MADRID

Auf dem diesjährigen Treffen der European Association of Neurosurgical Societies (EANS) stellt Brainlab – in Zusammenarbeit mit Boston Scientific Neuromodulation – die neuesten Verfahren im Bereich Tiefe Hirnstimulation (THS; engl. DBS, Deep Brain Stimulation) vor. Besuchen Sie Brainlab am Stand Nr. 20, um eine Vorführung der stereotaktischen Planungssoftware von Brainlab zu erhalten.

Weitere Neuheiten in diesem Jahr: 3D Stereo Viewer*, ein 3D-Display für die echte 3D-Bilddarstellung im OP.

Testen Sie Trajectory Planning* und Fibertracking*, die neuesten Planungsapplikationen der Brainlab Elements. Lassen Sie sich davon überzeugen, wie nahtlos alle Brainlab Elements in die Planungsstationen und Plattformen Curve™ Image Guided Surgery, Buzz® Digital O.R. und Kick® integriert werden können.

Erfahren Sie mehr über den intraoperativen Einsatz von Airo® Mobile Intraoperative CT, navigierten Ultraschall und intraoperative MRT beim Brainlab Lunch-Symposium „Intraoperative Imaging in Neurosurgery“.

Die EANS findet vom 18. bis 21. Oktober im Hotel Melia Castilla in Madrid statt. Weitere Informationen zur Anmeldung für das Symposium oder zur Terminvereinbarung erhalten Sie hier.

Wir würden uns freuen, Sie beim wissenschaftlichen Jahreskongress der EANS 2015 zu begrüßen.

*Produkte sind kommerziell noch nicht verfügbar.

Besuchen Sie Brainlab auf der EANS 2015.