Newsroom

Neues Informationstool für Hirntumorpatienten

31. März 2016


Brainlab.org ist eine Website zur Patientenaufklärung und dient dem Wissensaustausch von fachkundigen Ärzten, erfahrenen Patienten und deren Fürsprechern.

Jetzt wurde ein neuer Bereich hinzugefügt, der sich auf die Themen Diagnose und Behandlung von Hirntumoren konzentriert. Auf Brainlab.org können Patienten mehr über ihre Krankheit erfahren und allgemeine Gesundheitsinformationen erhalten. Nach monatelanger Planung und Überprüfung durch fachkundige Experten kann der Inhalt nun mit Ärzten, Patienten und Pflegekräften geteilt werden.

Der neue Bereich „Brain Tumors“ deckt u. a. folgende Themen ab:

  • Wie entstehen Hirntumore?
  • Wie werden Hirntumore behandelt?
  • Was versteht man unter bildgestützter Chirurgie?
  • Was ist Strahlentherapie?
  • Was passiert bei der Strahlentherapie und wie sieht die Behandlung aus?

Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie im Bereich „Brain Tumors“. Wir möchten Ihnen auch unseren Blog „Brainfood“ ans Herz legen, wo Sie Geschichten von Ärzten und Patienten, Artikel zu neuen Behandlungsmethoden sowie Neuigkeiten rund um das Thema Hirntumorforschung und die entsprechenden Behandlungsoptionen erhalten.

Brainlab.org ist ein Wissensportal, das Patienten sowie deren Familien und Freunden zu einem besseren Verständnis der chirurgischen und radiotherapeutischen Möglichkeiten verhelfen soll. Ärzte können diese Website als Hilfsmittel verwenden, um Patienten über deren Diagnose aufzuklären.

In Zusammenarbeit mit Ärzten können wir die Überlebenschancen von Krebspatienten erhöhen.