BETRIEBSSYSTEM-UPDATES

 

Die Antivirus- und Windows-Update-Richtlinien von Brainlab gelten für die folgenden Planungssysteme und Softwareanwendungen:
  • Digital Lightbox (auf Windows 7)
  • Kolibri 2.x
  • VV Workstation 6
  • Buzz
  • Kick, Kick EM
  • Curve 1.0, 1.1, CM
  • iPlan Net 2.0 (auf Windows 2008), 3.0, 4.0
  • Planungsstation 5, 6, 7, All-in-One

 

Brainlab Planungssoftware
  • Brainlab Elements
  • Origin Server 2.0
  • iPlan RT 4.1, 4.5
  • iPlan Cranial/ENT/CMF/Stereotaxy/Flow/Spine/View 3.0
  • iPlan Net 2.0, 3.0, 3.5, 3.6, 3.7
  • DICOM Proxy 3.2, 3.3
  • Interaktiver DICOM Viewer für Touchscreen-PC
  • ExacTrac 6.1
  • Quentry Desktop
  • Quentry Gateway

 

Brainlab Navigationssoftware
  • Cranial/ENT 2.1, 3.0, 3.1
  • EM ENT 1.0
  • Hip 6.0
  • Spine & Trauma 3D 2.0, 2.1, Spine & Trauma 2D 3.1
  • Fluoro Express 3.1
  • Brainlab Trauma 3.0
  • Knee 2.6, 3.0

 

Brainlab Positionierungssoftware

 

Brainlab empfiehlt, die aktuellsten Microsoft-Sicherheitsupdates unter Berücksichtigung der Krankenhaus-IT-Richtlinien zu installieren.
Bitte beachten Sie, dass Brainlab einen Zeitraum von 20 Tagen für die endgültige Freigabe der Sicherheitsupdates vorsieht, nachdem Microsoft deren Verfügbarkeit angekündigt hat.
Die folgenden Sicherheitsupdates können nicht auf den oben genannten Systemen installiert werden:

 

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich an den Kundendienst in Europa unter +4989991568-44 oder an den Kundendienst in den USA
unter +1 (800) 597-5911. Sie können uns auch über E-Mail kontaktieren unter support@brainlab.com oder us.support@brainlab.com.