Object Manipulation

Certifique-se de escolher a versão de software correta, pressionando o logotipo da Brainlab no canto inferior direito da tela do software correspondente.

Hinzufügen eines Sicherheitssaums zu einem Objekt

Wenn Sie ein Objekt anhand einer dieser Operationen erstellen, können Sie das Operationsergebnis vergrößern oder verkleinern, um Ihr Zielvolumen zu erhalten.



Schritt

1.

Starten Sie eine der Operationen Copy, Union, Subtraction oder Intersection.

2.

Wählen Sie Margin aus.

3.

Wählen Sie mithilfe des Schiebereglers die Breite des Saums aus .

4.

Anhand der Parameter unter Advanced können Sie den Saum weiter anpassen. Bewegen Sie die Schieberegler, um den Saum individuell in folgende Richtungen anzupassen:

  • L – R (links – rechts)

  • A – P (anterior – posterior)

  • H – F (Kopf – Fuß)

5.

Eine Vorschau des neuen Objekts wird in der Schichtansicht angezeigt und unter Operation Preview aufgelistet.

6.

Wenn Sie mit der Operation zufrieden sind, wählen Sie Store, um das geänderte Objekt mit dem neuen Sicherheitssaum zu speichern.

7.

Es wird ein Dialog angezeigt, in dem ein Standardname und weitere Werte vorgegeben sind, die Sie jedoch anpassen können.

8.

Wählen Sie OK, um das Objekt zu speichern.

Vorsichtshinweis

Art.-Nr.: 60917-43DE

Data de publicação: 2017-11-02