Newsroom

Brainlab wird Platin-Partner der TUM Venture Labs

18. November 2022

Die TUM Venture Labs sind ein Projekt der Technischen Universität München und der UnternehmerTUM, bei dem es darum geht Studierende und Forschende bei Start-up Aktivitäten und Unternehmensgründungen zu unterstützen. In Form von Fortbildungs- und Inkubatorprogrammen werden die Teilnehmenden individuell von der Teamfindung, über die Entwicklung des Geschäftsmodells bis zur Unterstützung bei der Finanzierung zu jedem Zeitpunkt begleitet.
Brainlab fördert das TUM Venture Lab Healthcare mit einem Millionenbetrag, und setzt als Partner dieser Ideenschmiede auch auf intensiven fachlichen Austausch mit den Gründungsteams und dem Management des TUM Venture Labs.

Brainlab Gründer und Vorstandsvorsitzender Stefan Vilsmeier zur Partnerschaft: „Brainlab steht als Münchener Unternehmen bereits seit vielen Jahren in engem Austausch mit der TUM – eine der führenden Universitäten Europas. Uns vereint das gemeinsame Ziel Innovationen im Bereich der Medizintechnik voranzutreiben. Daher freuen wir uns sehr über die Partnerschaft und die Kooperation mit dem TUM Venture Lab Healthcare. Es ist uns ein großes Anliegen das Healthcare Ökosystem zu stärken und als ehemaligem TUM Studenten und Firmengründer liegt es mir besonders am Herzen, Start-ups in diesem Bereich zu fördern.“

Weitere Informationen: