Newsroom

November ist Movember

30. November 2022

Hodenkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei jungen Männern. 80% der von Hodenkrebs Betroffenen sind jünger als 50 Jahre. Eine frühe Diagnose und eine auf die individuelle Erkrankung gut abgestimmte Therapie erhöhen die insgesamt sehr guten Heilungs- und Überlebenschancen von Hodenkrebspatienten. Wird die Krankheit früh erkannt, liegt die Heilungschance bei nahezu 100%. Umso wichtiger ist es also, auf diese Erkrankung aufmerksam zu machen (Deutsche Krebsgesellschaft 2022). Daher erinnert die Stiftung Movember jeden November an das Thema Männergesundheit. Movember, bestehend aus dem englischen Moustache und November, wurde 2003 in Australien gegründet und widmet sich der Erforschung und Vorbeugung von Hoden- und Prostatakrebs sowie Suizidprävention und Männergesundheit.
Um Spenden zu sammeln, lassen sich die Teilnehmer über den Monat November einen Schnauzbart wachsen.
Diesen November haben sich auch bei Brainlab mehrere Teammitglieder für die Sache eingesetzt, indem sie ihre Schnurrbärte wachsen ließen und für die Stiftung spendeten.
Männergesundheit ist über den November hinaus ein wichtiges Thema für Brainlab.
Als Unternehmen für Medizintechnologie ist es unsere Mission, Software und Hardware zu entwickeln, die für eine Vielzahl an Indikationen einsetzbar ist. Für Prostatakrebs ist derzeit ExacTrac Dynamic® auf dem Markt – ein Positionierungssystem, das Mediziner:innen bei der Behandlung von Prostatakrebspatienten mit hochpräziser Strahlentherapie unterstützt.
Weitere Informationen:

Weitere Bilder

Lauftrainer - COO

 

Laeufer in Aktion

 

Laeufer in Aktion