Newsroom

Oktober ist Brustkrebsmonat

1. Oktober 2022

Brustkrebs ist weltweit die häufigste Krebsart. Allein im Jahr 2020 wurden 2,3 Millionen Frauen neu diagnostiziert, während 685 000 Menschen an dieser Krankheit starben. Diese Krebsart ist die häufigste krebsbedingte Todesursache bei Frauen, tritt international auf, betrifft aber in unverhältnismäßig hohem Maße Menschen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen (WHO 2021).
Die Sterblichkeitsrate veränderte sich von den 1930er bis in die 1970er Jahre kaum. Eine Verbesserung setzte in den 1980er Jahren in den Ländern ein, in denen Früherkennungsprogramme in Kombination mit verschiedenen Behandlungsmethoden etabliert wurden.
Um zu dieser positiven Entwicklung beizutragen, arbeitet Brainlab kontinuierlich an Technologien, die die Behandlungsmöglichkeiten verbessern. In den letzten Jahren hat Brainlab seinen Ansatz für eine hochpräzise Strahlentherapie mit ExacTrac Dynamic® weiterentwickelt. Dieses Produkt ermöglicht die submillimetergenaue Positionierung von Patient:innen durch eine Thermaloberflächen-Kameratechnologie mit niedrig dosiertem Echtzeit-Röntgen-Tracking, was eine genauere Überwachung sowie eine höhere Präzision und eine wirkliche Dosiseinsparung für kritische Gewebestrukturen ermöglicht. Insbesondere bei Brustkrebs hilft der ExacTrac Dynamic® Deep Inspiration Breath Hold (DIBH)* Workflow Ärzt:innen bei der Positionierung und Überwachung von Brustkrebspatient:innen, um eine qualitativ hochwertige Behandlung zu unterstützen.
Nähere Informationen zu unserem innovativen Behandlungsansatz finden Sie hier: DIBH for breast radiotherapy – ExacTrac Dynamic – Brainlab